die-yachtschule-1

See-Wetter Workshop

In den letzten Jahren bemerken wir allesamt eine Veränderung des Klimas.
Bisher von sommerlichen Wetter-Extrema verschonte Yacht-Reviere - wie die Adria - zeigen zunehmend auch in der Haupsaison orkanartige Winde.

Leider häufen sich auch Yachtunfälle mit Todesfolge, die bei gewissenhafter Wetter-Navigation vermeidbar wären.
Aus diesem Grund haben die Rettungsorganisationen bereits dazu übergehen müssen, den finanziellen Aufwand für die Bergungen den Geretteten in Rechnung zu stellen.

Unser Seminar hat daher zum Ziel, Skippern das Werkzeug in die Hand zu geben, meteorologischen Problemen vorausschauend aus dem Weg zu gehen und Törns in Einklang mit der Wetterentwicklung planen zu können.

Die aktuelle Wetterlage in der Adria findest Du hier.

aktuelles DWD-Satelitenbild Europa

Die Themen

Die Themen:

  • das Beobachtungsnetz
  • Zusammensetzung der Luft
  • Vertikaler Aufbau der Atmosphäre
  • Die meteorologischen Meßparameter
  • planetares Windsystem
  • Zyklonen-Genese (d.h. wie entsteht ein Tief)
  • Wetter im Tief und im Hoch
  • Frontenlose Schlechtwettergebiete
  • lokales Wetter
  • Seegang und die Gefahren
  • Wetterkarten-Analyse
  • Seewetterberichte mit praktischen Übungen
  • Klima-Navigation
  • Seewetter im Internet
nötige Vorkenntnisse:

für dieses Seminar sind keine speziellen Vorkenntnisse nötig.

Literatur zum Workshop
Seminar-Termine

Termine:

Kursdauer 2 Abende: Dienstag und Donnerstag 19:00 bis 22:30

Wetter-Workshopab Di 28.11.17  € 190,-